www.pferdeoffenstall-kaufering.de

   Herzlich Willkommen auf unserer Homepage!

Pferdeoffenstall-Kaufering
-Pensionspferdebetriebe-

Artgerechte Pferdehaltung
Nachhaltige Landwirtschaft

- LAG e.V. geprüft und mit **** Sternen ausgezeichnet -

Allgemeines

Wir sind ein landwirtschaftlicher Betrieb, der sich auf die Pensionspferdehaltung in Offenställen mit Gruppenauslaufhaltung für Freizeitreiter spezialisiert hat. Wir erzeugen das Grundfutter (Rauhfutter) für die uns anvertrauten Pferde selbst. Nur so wissen wir genau, wie und wo unser Grundfutter produziert wird. Die nachhaltige und umweltschonende Futterproduktion im Einklang mit der Natur ist uns äußerst wichtig! Ein weiterer Betriebszweig sind der Reitunterricht und die Reittherapie für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Außerdem bieten wir noch landwirtschaftliche Leistungen als Unterstützung für andere Landwirte an.

Auf den folgenden Seiten erhaltet ihr viele interessante Informationen über die artgerechte und möglichst naturnahe Pferdehaltung in unseren landwirtschaftlichen, LAG-geprüften Betrieben in 86916 Kaufering/Bayern.

Wir setzen die Begriffe Offenstallhaltung - Laufstallhaltung gleich und haben uns für den Begriff Offenstallhaltung entschieden. Die Gruppen bis max. 13 Pferde pro Offenstall werden in Gruppenauslaufhaltung gehalten. Deshalb besteht jeder Offenstall aus Laufstall, befestigtem Auslauf und Weide in der sich die Pferde als Gruppe bewegen können und uneingeschränkten Kontakt zueinander haben! Unsere Offenstallhaltung mit großzügigen Auslaufflächen und Weidegang kommt dadurch dem natürlichen Anspruch der Pferde an Bewegung, Schutz und Sozialkontakten sehr entgegen. In unseren Offenställen haben die Pferde die Möglichkeit selbst zu bestimmen, ob sie unter Dach, im Paddock oder auf den großzügig angelegten Weiden mit geregeltem Koppelgang sein wollen.

Zudem bietet unsere Haltungsform als Gruppenauslaufhaltung in einer gemischten Herde mit Pferden unterschiedlicher Rassen, Altersstufen und Geschlechter für alle ein Optimum an Bewegungsreizen, Sozialkontakten und geistiger Herausforderung. Junge Pferde lernen von den "Alten" und ältere Pferde bleiben länger aktiv und fit.

Unser oberstes Ziel in der Pferdehaltung ist es, die Pferde naturnah und artgerecht zu halten und ihnen alle Möglichkeiten zu geben, ihre natürlichen Verhaltensweisen in der Herde bestmöglich auszuleben.

Artgerecht halten heißt:

Dem Pferd LICHT, LUFT, BEWEGUNG und SOZIALKONTAKTE bieten!

Über mich und mein Team                                                       

Ich bin mit Pferden aufgewachsen, anerkannter Pferdewart BRFV und ausgebildete und geprüfte Reittherapeutin. Seit über 27 Jahren beschäftige ich mich intensiv mit Pferden und deren naturnaher und artgerechter Haltung. Dazu habe ich viele Lehrgänge und Kurse besucht und ein großes Wissen zum Thema Pferd, Pferdehaltung und zur Freizeitreiterei gesammelt. Ich bin eine leidenschaftliche Reiterin und habe viel Spaß mit meinen 2 Haflingern.

Zudem bin ich Mitglied bei der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN), bei der Vereinigung der Freizeitreiter- und fahrer in Deutschland (VFD), bei der Laufstall-Arbeits-Gemeinschaft e.V. für artgerechte Pferdehaltung (LAG e.V.) und dem Bayerischen Bauernverband (BBV)

Mit meinem Team kümmere ich mich um alle landwirtschaftlichen Arbeiten wie umweltschonende, nachhaltige Futterproduktion von Raufutter (Heu, Grummet, Stroh), nachhaltige Bearbeitung der landwirtschaftlichen Flächen, die Erhaltung der Gebäude, Koppeln, Außenanlagen und den landwirtschaftlichen Fuhrpark.

Ständige Weiterbildungen im Bereich Laufstallhaltung, Fütterungstechnik, artgerechte Pferdehaltung, Horsemanship, leistungsgerechte Fütterung, Barhufpflege, Notfall-Beschlag, Tierhomöopathie, Reittherapie, Stall- und Weidemanagement, Zaunbau, richtige Entwurmung, Impfmanagement, Erste-Hilfe am Pferd, nachhaltige Futterproduktion, nachhaltige und umweltverträgliche Landwirtschaft, usw. sind für mich und mein Team selbstverständlich, um immer auf einem aktuellen Stand zu sein und meine Ziele optimal umsetzen zu können.

Weiterbildung / Seminare / Vorträge seit 2014

  • Beginn Fernkurs zum zertifizierten "Pferdesport-Manager (IPM)"
  • Nachhaltige Betriebsführung für landwirtschaftliche Betriebe
  • Pferdegerechte Bodenbeläge auf Innen- und Außenflächen (speziell - Boxen, Laufstall, Paddock)
  • Professionelles Zaun- und Koppelmanagement für mittlere Pferdebetriebe 
  • Ausbildung "Betrieblicher Ersthelfer"
  • Zeitgemäße, ökologische Futtergewinnung für Pferdebetriebe

Weiterbildung / Seminare / Vorträge 2013

  • Lehrgang Fuchsenhof DLA IV / III
  • Abschluss zur geprüften Reittherapeutin

Weiterbildung / Seminare / Vorträge 2012:

  • Mehrtägige Weiterbildung bei AKA / Andrea-Kutsch-Akademie
  • Ausbildung und Abschluss zum anerkannten Pferdewart BRFV / FN Sachkundenachweis
  • Beginn der Ausbildung zur geprüften Reittherapeutin

  Weiterbildung / Seminare / Vorträge 2010:

  • Mehrtägige Workshops über Tierkommunikation für Klein- und Großtierrassen
  • Ausbildung in klassischer Homöopathie und in Homöopathie nach Körbler

Besuchte Kurse / Vorträge:

  • Kurs bei Hardy Lahn: "Think Horsey" - wie Pferde denken
  • Osteopathie am Pferd
  • Tellington-Touch
  • Handpferdereiten VFD
  • Körpersprache und Seelenzusammenhänge zwischen Mensch und Tier
  • Erste-Hilfe am Pferd
  • Hufschuhkurs
  • Praktika im Laufstall Eckhof
  • Seminar modernes Weidemanagement und Heutipps von der VFD
  • Dorntherapie am Pferd
  • Falltraining für Reiter
  • Longierkurs VFD
  • Tierkommunikation
  • NHC Natural Hoof Care
  • Selektive Entwurmung

 

        www.lag-online.com                                      www.pferd-aktuell.de       

     www.naturland.de                             www.vfdnet.de

Wünsche und Ziele

Mein Wunsch und Ziel ist es, den Einstellern eine schöne, entspannte Atmosphäre für ihr Hobby bzw. ihre Freizeitbeschäftigung "Pferd" zu bieten und deshalb bin ich an einer langfristigen, offenen und partnerschaftlichen Zusammenarbeit interessiert. Ebenso wichtig ist mir der achtsame und liebevolle Umgang mit den Tieren, den Menschen und der Natur. Ich sehe die Einsteller mit ihren Pferden als meine "Kunden" an und sorge mich deshalb stets um das Wohl von Pferd und Mensch. 

Es ist für mich wichtig, dass sich die Einsteller regelmäßig mit ihren Pferden beschäftigen und Freude am Umgang mit ihrem Pferd haben, um ausgeglichene Pferdegruppen mit sozialem Herdenverhalten vorzufinden.

Jedes Pferd kann auf Grund der übersichtlichen Gruppen optimal betreut und gefüttert werden. Auf den weitläufigen Koppeln können sich die Pferde nach Lust und Laune "austoben", oder einfach nur grasen und die Umgebung wahrnehmen, bzw. "genießen"!

Ich lege großen Wert darauf, dass sich alles in einem einwandfreien Zustand befindet und darum gehört die tägliche Pflege rund um die Offenställe zu den wichtigen Aufgaben.

Die Offenställe und die "Sommerkoppeln" befinden sich am Ortsrand, so dass man direkt vom Stall in die Natur reiten kann, ohne auf Hauptstraßen reiten zu müssen. Schöne Wege laden zu einem ausgiebigen Ausritt in die Umgebung ein.

Ich würde mich freuen, wenn ich euer Interesse an Pferdeoffenstall-Kaufering geweckt habe. Die Bildergalerie auf dieser Homepage zeigt nur einen kleinen Ausschnitt von Pferdeoffenstall-Kaufering, deshalb stehe ich gerne für euch persönlich zur Verfügung. Besuche bei uns vor Ort sind jederzeit und kurzfristig nach Absprache möglich.

Ich freue mich euch persönlich kennen zu lernen und verbleibe mit herzlichsten Grüßen

Karin und das Team von "Pferdeoffenstall-Kaufering"